Schleswig : Neue Theorie: Kormoran treibt Fische aufs Trockene

shz+ Logo
Aal erbeutet: Der Kormoran soll indirekt für das jüngste Fischsterben verantwortlich sein.
Aal erbeutet: Der Kormoran soll indirekt für das jüngste Fischsterben verantwortlich sein.

Fischer Jörg Nadler glaubt nicht an Sauerstoffmangel als Ursache für das jüngste Fischsterben

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
05. Dezember 2018, 17:47 Uhr

Ist für das jüngste Fischsterben in der Schlei doch nicht ein Mangel an Sauerstoff die Ursache? Das jedenfalls behauptet der Schleswiger Fischer Jörg Nadler und führt dafür eine ganze Reihe an Indizien an...

sIt rfü sda jgestnü tFsihnrebsec ni der heclSi chod hntic nei Mlnage an oaestrffuS eid ?ahrUecs sDa ledjefsaln tthpbeaeu dre rgSicwhlees rishecF gJör Nrelad dun tfhrü rdaüf ieen gzean hRiee na inIeidnz .an Dsa tw:gtcieish ieD liSceh ise edztrie hgrnfeuä iver draG ,tkla dnu bie erdesi tmreeurTpa habe ise ied oeimaltp uurad.nfsfoigbenSt

nI resdie Fegra ertiaeb re nnvetisi imt dem Lheerr enSvd Dgenug vno red c..lreSMeAlh-uløP- m,nmauezs rde mit insene rnlühecS ine iogbMids-orrnlneeEkt ni rde lcihSe itberte.b sDseie Treei tleegn sal ainoInekdtr rüf dei tialtuQä seein we,essrsGä wile eis hers essbnlei fau ugfrslmoaSeeatnf eingare.er

ntUer röbseWhsraeed tghe onv fmnSroalgtsufeae uas

lreNad ath inee nzag neread rehieoT rüf asd eutntfreA inree egonrß zlnAah rttoe eFcihs in rjteüsng iteZ. rüF hni sti – lam wieerd – der Kmnoaror cdshl.u erD hohe udakcJrd,g den die anecrwhzs eJräg fau ied escFhi red iechlS üas,enbu hrfeü azu,d sdsa edi iFc,esh edi ihm eemntmkno ,dsni gtinkfü res,echnvu hcis orv him zu tvcernkes.e So nürdwe hsecarB ndu feßceWhisi e,nuvescrh nsi lSifch uz gen,eh abre cuha nutre getSe oedr ni eSehnfeglä cswiznhe eid toeoB. eiD„ sihecF leenfih ucah ni dei cBeäh udn ebäG,rn mu hcsi rov dme rrmnoKoa in ieicthrheS zu bgin,ren“ os ldear.N

eWnn annd edr adtseansWrs ins,kt nntköe se epssnire,a dass ide eihFsc auf emd Tcrnkneeo nlndae dnu fua seeid sWeei enr,neevd os lradNe. E„s disn cahu rschaBe afu dme läeednG der tehllaSrnda nnuedefg rweo,“dn atgs der irsF.ehc

Dei “lioiefze„lf enBünrugdg dre enentrU ösdrheebesaWr ürf das jügenst ntseceibhsFr war ndeis f.oenmufsaeragtlS eBi eiemn dre ttzenel netskärre Wiend esi iresecfsorftuehas saresW asu rde nernnie leSich erndahrägtegus eowrdn. urückZ bible rWssae eonh oertfuSfas – eid cFiesh c.ketetnris

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen