Schleswig : Neue Theorie: Kormoran treibt Fische aufs Trockene

shz+ Logo
Aal erbeutet: Der Kormoran soll indirekt für das jüngste Fischsterben verantwortlich sein.
Aal erbeutet: Der Kormoran soll indirekt für das jüngste Fischsterben verantwortlich sein.

Fischer Jörg Nadler glaubt nicht an Sauerstoffmangel als Ursache für das jüngste Fischsterben

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
05. Dezember 2018, 17:47 Uhr

Ist für das jüngste Fischsterben in der Schlei doch nicht ein Mangel an Sauerstoff die Ursache? Das jedenfalls behauptet der Schleswiger Fischer Jörg Nadler und führt dafür eine ganze Reihe an Indizien an...

tsI rfü ads nsegtjü sbnrietseFhc ni der Selcih dhoc tcnhi eni eganlM an ftaSorefsu eid src?Uahe Das elsfljdena etbtuapeh erd Serwshelgci iFcerhs öJgr rlaNde nud rtüfh rüfad eein neagz hiRee na nzidienI .an asD sttgiwehi:c eiD cleSih eis ritedez hnrgäefu evir radG tka,l nud bei serdei utTemrreap habe ise ide eoplmita noiaeSgufnsrbftu.d

nI erside rFega tibaree er nnsvieit tim mde Lehrer eSnvd gngeuD von dre l.ulAP-øcehlre-.MS mzanmsue, rde itm sninee rlcnSeüh ien ebgldisenrEMroo-tnki in edr helicS ettierbb. eisDse eTire tlneeg sla aknitIeordn frü ide ttuQläia neeis sesrG,säew weli sei srhe nelessbi uaf grnmSafotlseuefa .nerreeiag

tenrU arheöedWrbses hetg onv elanSrmffoutesga sua

edrlaN tha eien gnza enreda Terihoe rüf asd fAtuerent reein roßgne aAlnzh rtoet hscFie ni nseütjrg Ziet. üFr ihn tsi – mal eiwedr – erd mroonKra .hsulcd erD eohh ,Jgdudackr edn eid nrszhacew Jäerg auf die scFieh der lchSie üue,nbsa üehfr z,uda ssda eid ec,hiFs eid ihm oneemmnkt ,disn kgtüifn cvheesr,un cish rvo him uz .eetskvrenc So wrdeün eachBrs dun ceWßfsiieh nseve,cuhr sni lihfSc uz hg,ene aerb uhca utenr egSte edor in elnheeSägf wsiczhne ied .Beoot eiD„ Feshci neilefh auhc ni die eächB udn be,räGn mu cshi vro edm rmaoKonr in thhiSreice uz “bgrenn,i os Nedlra.

nWne nadn dre rsndtWssaea ts,ink neöktn se ,srapeenis adss dei sehFic uaf med keonnTcre adennl nud auf sdeie Wiese rnedven,e os eNdla.r „sE idns cahu eBcsrha fua edm Geneldä rde heaSrlnadtl ngnudfee wro,edn“ gtas red Frhce.is

eDi „zeiofilelf“ nrunegüBgd der Unentre dsbröWreasehe rfü dsa sgünetj snbrsihceeFt wra siden rStemfe.asfolanug Bie meein red lzetnet tsekräenr endiW esi aireufetossresfch arseWs sua dre nnrenei lSecih grgseärtaednuh wrdoe.n krZuüc beilb Wssrae oneh Sorsuateff – ied hicFes estikn.rcet

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen