Schleswig : Neue Theorie: Kormoran treibt Fische aufs Trockene

shz+ Logo
Aal erbeutet: Der Kormoran soll indirekt für das jüngste Fischsterben verantwortlich sein.
Aal erbeutet: Der Kormoran soll indirekt für das jüngste Fischsterben verantwortlich sein.

Fischer Jörg Nadler glaubt nicht an Sauerstoffmangel als Ursache für das jüngste Fischsterben

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
05. Dezember 2018, 17:47 Uhr

Ist für das jüngste Fischsterben in der Schlei doch nicht ein Mangel an Sauerstoff die Ursache? Das jedenfalls behauptet der Schleswiger Fischer Jörg Nadler und führt dafür eine ganze Reihe an Indizien an...

stI für sad sgnüjet ssrehcetFinb ni erd ehcSil hdco tnihc eni langMe an ufotSearsf dei Ucrhe?as aDs nelfdalesj thbpeteua erd lerswhcSgie Fiehcsr ögrJ Nrdale und trfhü üafrd enie ezang eeihR an deiIznin .na Das ietcsitwg:h eiD hlcieS ies reiztde ugäfhren veir rdGa ktal, ndu ibe isdeer rTeramptue bhea eis ide oeimltpa fatrnngbsSe.iufdou

nI ireesd eFrag tbaieer er tviniesn itm mde eeLhrr edvnS ugenDg onv rde r.øele.c-hPAul-SMl am,snuemz der tim snniee lünSerch ein nMlbi-ootikgderrnsEe ni dre ehSilc ertbibt.e seiesD iTeer tngele als aitndrnokIe ürf ide aultQtäi eiens ärewsses,G wile eis hers nbeslies ufa fgeSlatsmorenafu g.irereena

Urnet esröeeashrWbd tegh vno esamnofaleftugrS sua

alrNde hta eien ngza raeedn rhoeiTe ürf asd eerAtutfn nreie ogeßnr alAzhn ttero scFehi in getünjrs ietZ. ürF inh sti – aml eriwde – dre rnKrmooa suhldc. Dre heoh kdcJd,uarg dne ide nehcrwsza erägJ afu edi cFehsi erd lhceiS üean,sbu üferh adzu, ssda edi ,esFich eid mhi nokmtnmee nsd,i kifgtnü esvn,hucer isch vro ihm zu .nrtkseceve oS rüdwne hrsBaec dun sheefWßici urnvsee,ch nis Sclifh zu nheeg, baer auch rtenu egSte orde in eSähfeengl eichwszn ide .oBeto D„ei hFscei hilnfee uhca ni ied cBheä dnu G,rnbäe um chsi vro emd nmorraoK in iierhechSt uz eingrbn“, so .raNdle

nenW annd edr aWstsdensar ,ntsik tnöekn se iaep,nrses assd dei chisFe afu emd encTnkreo naledn und fau eidse Wseie eneern,vd so dNr.eal „sE sdni ucah hBrcsea ufa dem Gedläen erd endtalSahlr enfegnud oedwn,r“ gtas red ci.rFehs

eiD fi“lzl„fieeo nnggüdeuBr red rntneUe shreaeWesrdöb frü ads gtjeüsn rFhstebsicen wra seidn usneelfrgfSma.ato Bie menei rde zeeltnt rtekrnäes eidWn ies osrecfuistahersef sesrWa sau rde inrnnee iShelc srgrnegädhuaet weorn.d ükrZuc blbei raWess enoh ourtsefSfa – ied chsFie tenriskct.e

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen