Großenwiehe : „Narben erzählen Geschichten“

Avatar_shz von 24. Oktober 2018, 16:55 Uhr

shz+ Logo
Lebensfroh trotz körperlicher Einschränkungen: Die 21-jährige Miss-Kandidatin ist in Großenwiehe zu Hause.
1 von 2
Lebensfroh trotz körperlicher Einschränkungen: Die 21-jährige Miss-Kandidatin ist in Großenwiehe zuhause.

Melissa Lorenzen möchte „Miss Bambi 2018“ werden. Die junge Skoliose-Patientin hofft auf eine Karriere als Schauspielerin.

Noch bis zum Sonntag heißt es Zittern für Melissa Lorenzen, denn erst dann endet im Internet das dreiwöchige Voting für die Wahl zur „Miss Bambi 2018“. Mehr als 300 junge Frauen aus ganz Deutschland haben sich für diesen Wettbewerb angemeldet. Eine davon ist die junge Frau aus Großenwiehe. Sie hat es unter die Top 33 geschafft und somit gute Chancen,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen