Nähkreis stellt Engelskissen für Täuflinge her

Der Nähkreis besteht aus Margret Petersen (v.l.), Yvonne Andresen, Ines Matho, Hilke Schäfer und Sabrina Bergatt.
Der Nähkreis besteht aus Margret Petersen (v.l.), Yvonne Andresen, Ines Matho, Hilke Schäfer und Sabrina Bergatt.

shz.de von
12. Februar 2016, 10:18 Uhr

Was von zwei Konfirmandinnen auf der Konfirmandenfreizeit begonnen wurde, hat der Oeverseer Nähtreff nun beendet: 32 Taufkissen, mit einem Engel verziert, wurden für die nächsten Täuflinge der Kirchengemeinde genäht. Ausgeteilt werden sie bei den nächsten Taufen – solange der Vorrat reicht. Der Nähkreis das sind Margret Petersen, Yvonne Andresen, Ines Matho, Hilke Schäfer und Sabrina Bergatt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert