Nähkreis stellt Engelskissen für Täuflinge her

Der Nähkreis besteht aus Margret Petersen (v.l.), Yvonne Andresen, Ines Matho, Hilke Schäfer und Sabrina Bergatt.
Foto:
Der Nähkreis besteht aus Margret Petersen (v.l.), Yvonne Andresen, Ines Matho, Hilke Schäfer und Sabrina Bergatt.

shz.de von
12. Februar 2016, 10:18 Uhr

Was von zwei Konfirmandinnen auf der Konfirmandenfreizeit begonnen wurde, hat der Oeverseer Nähtreff nun beendet: 32 Taufkissen, mit einem Engel verziert, wurden für die nächsten Täuflinge der Kirchengemeinde genäht. Ausgeteilt werden sie bei den nächsten Taufen – solange der Vorrat reicht. Der Nähkreis das sind Margret Petersen, Yvonne Andresen, Ines Matho, Hilke Schäfer und Sabrina Bergatt.

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert