Grundschule Schuby : Nachmittags in die Miniaturwelt

shz+ Logo
Birte Ströh überzeugte die Jury mit dem Konzept, bei dem Schüler in einer Miniaturwelt Infrastruktur und Gleispläne erstellen.
Birte Ströh überzeugte die Jury mit dem Konzept, bei dem Schüler in einer Miniaturwelt Infrastruktur und Gleispläne erstellen.

Die Grundschule Schuby hat Modelleisenbahnzubehör gewonnen und möchte damit eine Miniaturwelt gestalten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
09. Oktober 2018, 16:42 Uhr

Schuby | Die Freude bei der Schubyer Schulleiterin Birte Ströh war groß: Nach dem Sieg bei dem Wettbewerb „Werkstatt Modelleisenbahn“ der Bildungsinitiative „Spielen macht Schule“ kamen in den vergangenen Wochen ...

ybcSuh | Die eedurF eib der rSyhbuec iienlhluteScr triBe rhötS awr og:rß hNca emd Sieg ibe mde Wbertewbte „rtkWteats nMhdsalbni“eleoe rde asdtiuilivntniiegB „neipSle achtm “cSeuhl aemnk in den navgeneregn ecWohn veiel teePka lgltüfe tmi elnerneiuhebzbösadoMhl in dre urhnuelGcsd a.n

uarnDrte neabndfe schi hctni nur oksL ndu gWngas,o srnendo uhac niechneS seiow iatelltGursatmegnsa üfr eine rtilaeintMuw mi rWet nvo msetsinag nrdu 2030 .Erou ie„rDse nwGein slol rde teers tuieBsan ürf ien ngaNcmtaaottibhsge enew“rd, aetgs eBirt ötSrh, ide den eedUweltmaknng lsa itgcneiwh setltdnaeBi ni dem oentpzK ,enatnneb sad ise ietlhfmi vno rJgö Ersween llrteeste.

szntUettnrugü tenidf edi uSceelinhirlt eduzm eib eimhr lnegKelo naFrk etS.uckdah Ahcu der leanhMecnldolseiubb clsgehiwS hat senei enielBgutg im cnsneheicht eierhcB s.euagtzg tmiaD aus dseemi wGnein ien rostgbeBeuatngenu rüf edn mNcagahtit ewdnre ,kann ettbti rSöht mu rteewie Usut.zrtnüegtn leneoen-e,siserariInhsebtldtMe eid shic lntsverloe ,nkönne erih eeuesrnBtggi na dnrKei uezewbinrte,ge nenönk isch erp l-MiEa na unrcu.sghdel .uheshy@.dclnescualhdbs dero tuenr lfonTee 0 9 24/4 63 10  mit der tcuhngulSeli ni brigVendun tz.nsee

zur Startseite