Grundschule Schuby : Nachmittags in die Miniaturwelt

shz_plus
Birte Ströh überzeugte die Jury mit dem Konzept, bei dem Schüler in einer Miniaturwelt Infrastruktur und Gleispläne erstellen.
Birte Ströh überzeugte die Jury mit dem Konzept, bei dem Schüler in einer Miniaturwelt Infrastruktur und Gleispläne erstellen.

Die Grundschule Schuby hat Modelleisenbahnzubehör gewonnen und möchte damit eine Miniaturwelt gestalten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
09. Oktober 2018, 16:42 Uhr

Schuby | Die Freude bei der Schubyer Schulleiterin Birte Ströh war groß: Nach dem Sieg bei dem Wettbewerb „Werkstatt Modelleisenbahn“ der Bildungsinitiative „Spielen macht Schule“ kamen in den vergangenen Wochen ...

hcybuS | Die rFedeu ieb der burcyeSh ilhlneSicetur Betir töShr arw :rßgo Ncha dem Sieg ibe mde ebetebtrWw Wtst„kerta nMsinleeel“aodhb dre nsuinveiiBltiaitgd Senie„pl tcmah lh“uSec nmeka in nde evaenrgneng Wechon levei eteaPk tüflleg mti uennelirbeaheMdöolshbz in dre eulrdnuhGsc an.

nurDeart fabndene chsi htinc unr oLks und gs,Waogn sdnoenr cauh cnhnSiee weios amsuaisnatrlgeGtlte rfü inee uwltainMetir im eWtr vno smneastgi nudr 0023 o.ruE Dresei„ eGninw sllo rde esret eniuatsB frü ien stnbhaecoNtamagigt deew,“rn tesga irteB tSör,h eid nde Unwlgedenkmate las witighecn etsiadletBn in dem tznpeoK beetnn,na dsa esi liifetmh onv öJgr Esnrewe teslreetl.

rnstgetUuüztn fdntie ied irhSeunlteicl udemz ebi mrihe enoelgKl rkFna hucStake.d chuA red sldelMbihobcnnleuae ciwslSehg tha eisen Butiegnegl mi theshnecnic iBehcre tgasu.egz tDmai sua simeed nnGewi ien totanenbueBgsegru ürf dne gamticahtN edrewn nna,k tibett Störh um reetwei gt.tzntueUrnsü eaeteInoMnleirest,eirnd-sbhlse eid scih evesotnlrl nn,nkeö ihre gteegiursenB na dinKre rb,eetwzegenui önnnke csih epr MalEi- an leunrhgusd.c yecusd@hec.lhbassu.nldh eodr urnte enToefl 9 3 0  026/44 1 itm edr lncuitguSelh in uVngedrinb ntseze.

zur Startseite