Bruno-Lorenzen-Schule Schleswig : Nach Einbruch: Mehr als 60 Hakenkreuze an den Schulwänden

23-13374878_23-57004624_1386942051.JPG von 19. November 2019, 17:33 Uhr

shz+ Logo
Mit Tafelkreide wurden an viele Wände Hakenkreuze gemalt – viele davon allerdings falsch herum. Fotos: Frauke Möller
Mit Tafelkreide wurden an viele Wände Hakenkreuze gemalt – viele davon allerdings falsch herum.

Der Hausmeister reinigte die Wände, nachdem die Spurensicherung der Kriminalpolizei ihre Arbeit erledigt hatte.

Schleswig | Nachdem am vergangenen Wochenende in gleich vier Schleswiger Schulen eingebrochen wurde, kommen jetzt immer mehr Details ans Licht. Besonders das Ausmaß der Verwüstungen an der Bruno-Lorenzen-Schule sorgt dabei für Entsetzen. Weiterlesen: Schulausfall nach Einbruch Gegen 19.20 Uhr waren die drei jugendlichen Täter, die die Polizei bereits am Montag erm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert