Gildefest in Börm : Nach dem 313. Schuss fiel der Vogel

Avatar_shz von 12. Juni 2019, 16:11 Uhr

shz+ Logo
Nach dem Königsschuss: Horst Schmidt (Fahnenträger, v.l.), Stephan Schmidt (Kapitän), Corinna Vollstedt (Königin), Heinz-Jürgen Sohrt (König), Anja Thede (Kapitänin), Thomas Frahm (Ältermann).
Nach dem Königsschuss: Horst Schmidt (Fahnenträger, v.l.), Stephan Schmidt (Kapitän), Corinna Vollstedt (Königin), Heinz-Jürgen Sohrt (König), Anja Thede (Kapitänin), Thomas Frahm (Ältermann).

Heinz Jürgen Sohrt, „der Hilfsbereite“ und Königin Corinna Vollstedt, „die Eifrige“, regieren jetzt in Börm.

Börm | Bei bester Stimmung mit Sonnenschein und böigem Wind begann das diesjährige Gildefest der Schützengilde Börm-Börmer Koog. Nach dem Antreten am Feuerwehrgerätehaus wurde das alte Königspaar abgeholt. Mit musikalischer Begleitung durch das Soundorchester Owschlag marschierten die Gildemitglieder durch das Dorf. Um 17 Uhr begannen auf dem Festplatz die We...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen