Bahnhofsmission Schleswig : Mission Hilfe kurz vor dem Start

Avatar_shz von 12. August 2019, 18:15 Uhr

shz+ Logo
In ein bis zwei Wochen soll der Betrieb wieder laufen – hoffen Bürgermeister Christiansen (l.) und Diakoniepastor Nolte.
In ein bis zwei Wochen soll der Betrieb wieder laufen – hoffen Bürgermeister Christiansen (l.) und Diakoniepastor Nolte. Fotos: Pohl

Diakoniepastor Thomas Nolte sucht Freiwillige für den Einsatz am Bahnhof.

Schleswig | Kaum war der Container geöffnet, war auch schon der erste „Kunde“ da. Etwas wackelig erklomm er die zwei Stufen zur provisorischen Bahnhofsmission und fragte, ob denn schon wieder geöffnet sei. „Noch nicht“, musste ihn Diakonie-Pastor Thomas Nolte vertrösten, und so zog der mit zwei Taschen bepackte Mann wieder ab. Nolte hatte zusammen mit der Stadt Sc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen