Täter unbekannt : Polizeiwagen in Schafflund beschossen

Mehrere tausend Euro Schaden entstanden an zwei Streifenwagen in Schafflund. Unbekannte haben mit Schusswaffen auf die Autos gefeuert.

shz.de von
02. Januar 2014, 13:47 Uhr

Die Einsatzwagen standen vor der Polizeistation im Tannenweg 1. Am Wochenende vor Silvester haben Unbekannte aus nächster Nähe auf die Fahrzeuge geschossen und einen Schaden von mehreren tausend Euro angerichtet. Mehrere Kleinkaliber-Geschosse haben die Fahrzeugtüren komplett durchschlagen. Die Tatzeit liegt laut Polizeisprecher Markus Langenkämper zwischen Samstag, 7 Uhr, und Sonntag, 7 Uhr.

Beamte der Kripo Flensburg sicherten Spuren und ermitteln jetzt wegen Sachbeschädigung und illegalen Schusswaffengebrauchs. Es deute laut Langenkämper nichts darauf hin, dass diese Tat – wie etwa die Gewalt gegen Polizisten in Hamburg – politisch motiviert sein könnte. Hinweise an die Kripo unter Tel. 0461-4840 oder die Polizeistation in Schafflund, Tel. 04639-98464.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen