Kollision an Kreuzung : 25-Jährige bei Unfall in Sörup schwer verletzt

Ein Autofahrer nimmt einer jungen Frau die Vorfahrt. Beide kommen nach dem Unfall ins Krankenhaus.

shz.de von
04. September 2015, 12:06 Uhr

Sörup | Bei einem Verkehrsunfall in Sörup (Kreis Schleswig-Flensburg) ist eine 25-Jährige am Freitagmorgen schwer verletzt worden. Die junge Frau sei um 7.22 Uhr auf der Lutzhöfter Straße zwischen Grundhof und Sörup unterwegs gewesen, berichtet die Polizei. An einer Kreuzung nahm ihr ein 41-jähriger Ford-Fahrer die Vorfahrt. Es kam zur Kollision. Beide Autofahrer wurden verletzt, die 25-Jährige schwer. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert