Schwarzer Weg in Schleswig : Martin Thiel hat die „Flohmarkt-Halle“ eröffnet

23-13374878_23-57004624_1386942051.JPG von 20. Oktober 2020, 16:47 Uhr

shz+ Logo
Von Bochum-Wattenscheid nach Schleswig: Geschäftsinhaber Martin Thiel.
Von Bochum-Wattenscheid nach Schleswig: Geschäftsinhaber Martin Thiel.

Die Kunden können bei ihm Regalflächen anmieten.

Schleswig | Dass Martin Thiel ein echtes Kind des Ruhrpotts ist, hört man sofort. Wenn man mit ihm spricht, fällt hier mal ein „Datt“, da mal ein „Hömma“ und sowieso kann der Mann viel und unterhaltsam reden. Typisch westfälisch halt. In Bochum-Wattenscheid hat Thiel den größten Teil seines Lebens verbracht, seit vier Jahren aber ist Schleswig sein Zuhause. Jetzt ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen