Schleswig : Marihuanageruch im Mehrfamilienhaus: Polizei findet Drogenplantage

Die Polizei beschlagnahmte Cannabispflanzen und eine Aufzuchtsanlage. Ein 27-Jähriger wurde festgenommen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
20. November 2019, 16:01 Uhr

Schleswig | Aufmerksame Handwerker haben am Dienstag Marihuanageruch in einem Mehrfamilienhaus im Norden Schleswigs wahrgenommen – und die Polizei gerufen. Eine sofort eingeleitete Überprüfung der Kriminalpolizei Sch...

hesiwlcSg | eskAfmuream rwknardeHe ehnab ma nsgaiteD rauheruiahcanMg in iemne liaesimaneruhfhM im Noerdn hciegSlsws romngamnwehe – und dei izleiPo uernfe.g eEin fsootr lengettiieee fpÜbrregüun edr Kiiiiallmnepozr clewshgiS tttgbeäsie nde hVecdrta ndu teürfh uz rde nhuoWgn enesi rg7ä-nhei2j Mas.nne

iwZe lgaKimmro ksfisrutmenoge aarMhaniu ghaaesbtmhlcn

aDs mcirSzalhmfe snerei eiknenl Whngoun arw tim ereni oirsnpesnllfeeo Al-gafcaszbnatuCnehinau t.tusttgaesae Danir ednrwu evirdse urzk orv erd trneE heetesdn snnnafziaaClbpne efanndfeugu und lsetee.srlchgit rerFne haglnnatsehembc die Btemane ftas wize mlomgaiKr uskmnetsfiegor hirauanMa tmi enmei nrftrkeweStvsßauear onv renmrehe seuantd r.Euo

iDe Peetlbmnoaeizi entsllte eid kemlttpoe uaztanfgeuhAlc rshice ndu aennmh den g-nJ7ieä2hr guiläfvor .sfet Er wuder htnnsdilsknrgiueeenc hadleetbn nud gab in eseirn geunhVenmr an, tim emd erhglDndeano iesne oalinguitnzsSeel teknascoufuz nud os inese uWognnh zu ianenfznr.ei nIh ttwrreea nnu ien tvSaefrafnrrhe gween dse Aasbnu dun lnaseHd imt äituBbemunttlsgne in hticn nreerggi .ngeMe

HMXTL Bklco | taoclmrliiohtBun rüf krltAi e

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert