Schleswig : Marihuanageruch im Mehrfamilienhaus: Polizei findet Drogenplantage

Die Polizei beschlagnahmte Cannabispflanzen und eine Aufzuchtsanlage. Ein 27-Jähriger wurde festgenommen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
20. November 2019, 16:01 Uhr

Schleswig | Aufmerksame Handwerker haben am Dienstag Marihuanageruch in einem Mehrfamilienhaus im Norden Schleswigs wahrgenommen – und die Polizei gerufen. Eine sofort eingeleitete Überprüfung der Kriminalpolizei Sch...

Scwligehs | Amfamrsueke rnrekweHad bhane ma Daesting naMuaarhiucgerh in menei lsrauhmeafienhiM im erndNo cslghsiewS emwgnaomhner – nud eid Piilzoe ferngeu. nieE tsofor letgeieeinet uÜrfbprügen erd liemaiinlopKzri Sshclgewi äibesetttg nde Vdaecrth dun rüefht uz rde gnhuonW eeins r-iägn2je7h Mn.asne

Ziwe gilKmaorm etrfigmoeusksn nMaaiaruh cnmaalhbtgesh

Das zrcfhimeSaml resnie nnleeik Wnhgonu rwa imt rniee neeeoorslnifpsl cagbah-uCnziAnetasnfaul esaut.staetgt nariD duwren iesrevd rzuk ovr rde Ertne tesdneeh lszainaebnpnafnC udeuegnffan nud isteetcrslgel.h rFeern bhnatehsglemacn ide tanmeBe tsaf ezwi airmglKmo mrofgkestienus araihanMu tmi ienem ewreatnaßevsurStrfk nov eehmerrn tdnsaue ruoE.

eiD ibnemitoeePzal lnteslte edi temepotlk fauahuztegnclA shierc und nnahem ned heg2Ji7änr- äurgfoivl fset. Er rwedu lecienridkssghntunne hatnledbe nud bag ni eserni gVmehrnnue ,an mit emd egdnoahlDenr nsiee ilnnstlgSoeeaziu ofkuczetunas ndu os eisne gnnuohW uz nif.zeinrnea nhI etrtawer nun ein hrrfanteeSrvaf wneeg sde sauAnb dnu esHaldn itm eBnblstnteäimutug in nctih regenirg .eengM

XLHMT ckoBl | rtBuhnitalolmico üfr Akl rtie

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert