Kultur in Schleswig : Mangelware Probenräume

Avatar_shz von 16. Juni 2019, 17:16 Uhr

shz+ Logo
So viel Platz wie die Toten Hosen haben Schleswiger Bands in der Regel nicht in ihrem Probenraum. Die Hosen gaben ein Konzert in einem Chemnitzer Probenraum.
So viel Platz wie die Toten Hosen haben Schleswiger Bands in der Regel nicht in ihrem Probenraum. Die Hosen gaben ein Konzert in einem Chemnitzer Probenraum.

Schleswiger Rockszene leidet immer noch unter dem Aus des FKKZ auf der Freiheit. Viele Bands weichen auf andere Orte aus.

Schleswig | Wer Geige spielt, übt zu Hause. Wer E-Gitarre lernt, kann das auch im heimischen Wohn- und Kinderzimmer üben – nur nicht zu laut. Doch wer als Jugendlicher oder junger Erwachsener mit seiner E-Gitarre eine Rock-Band gründet, sollte lieber nicht zu Hause im Einfamilienhaus oder in der Drei-Zimmer-Wohnung proben. Als Band braucht man einen Probenraum – ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen