Bildung in Schleswig : Lornsenschüler organisieren Nachhilfe-Börse

DSC_0125.JPG von 26. Februar 2021, 10:14 Uhr

shz+ Logo
Sarah (o.li.), Marie (o.r), Svea (u.li.), Lea (u.Mi.) und Anastasia (u.r.) im Gespräch mit  SN-Redaktionsmitglied Marle Liebelt.

Sarah (o.li.), Marie (o.r), Svea (u.li.), Lea (u.Mi.) und Anastasia (u.r.) im Gespräch mit  SN-Redaktionsmitglied Marle Liebelt.

Schülervertretung hat ein digitales Angebot zur Unterstützung beim Homeschooling ins Leben gerufen.

Schleswig | Das Lernen unter Corona-Bedingungen hat nicht nur den Schulalltag nach Hause verlagert, auch die Nachhilfe ist von den Kontaktbeschränkungen betroffen. Deshalb hat die Schülervertretung (SV) der Lornsenschule eine Online-Nachhilfe-Börse auf die Beine gestellt. Per Mail können sich an Nachhilfe interessierte Schüler oder Eltern melden und angeben, für w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen