zur Navigation springen
Schleswiger Nachrichten

24. Oktober 2017 | 03:23 Uhr

Leben auf dem Bauernhof - damals und heute

vom

shz.de von
erstellt am 23.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Dannewerk | Die fünften Klassen der Geestlandschule Kropp haben an dem Projekt "Bauernhof - gestern, heute, morgen" teilgenommen, einer Aktion des Volkskundlichen Museums Schleswig und des Bauernhofs "Schnepfennest" in Dannewerk, die unter anderem von der VR Bank Flensburg-Schleswig eG unterstützt wurde. Der Besuch des Museums war für die Klassen wie eine Reise in die Vergangenheit der Landwirtschaft. Wie wurde früher das Getreide gesät, geerntet und gedroschen? Fragen wie diese wurden beantwortet, und die Kinder durften eigene Erfahrungen beim Schütteln der Butter und dem Backen von Brötchen machen. "Museum ist gar nicht langweilig. Man darf sogar ganz viel anfassen und ausprobieren", stellten die Schüler fest. Das Füttern der Kühe, das anstrengende Melken mit der Hand und das Beobachten der Tiere verdeutlichten den Kindern, wie viele Arbeitskräfte früher auf dem Hof gebraucht wurden, vermittelten ihnen anschaulich den Zweikampf Mensch gegen Maschine. Der Besuch des Hofes wird vielen von ihnen gewiss lange in Erinnerung bleiben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen