Schleswig : Kulturhaus mit Nebenkosten jetzt bei knapp 19 Millionen

Avatar_shz von 06. Dezember 2020, 17:20 Uhr

shz+ Logo
Im ehemaligen Bundeswehr-Mannschaftsheim auf der Freiheit soll der bestehende Veranstaltungssaal tiefergelegt werden.
Im ehemaligen Bundeswehr-Mannschaftsheim auf der Freiheit soll der bestehende Veranstaltungssaal tiefergelegt werden.

Mit Außenanlagen und Südflügel liegt die Planung jetzt bei 18,9 Millionen Euro. Politik sieht weiteren Beratungsbedarf und nimmt das Thema von der Tagesordnung zweier Ausschüsse.

Schleswig | Das langfristige Großprojekt „Kulturhaus auf der Freiheit“ dreht über den Jahreswechsel eine Ehrenrunde. Eigentlich sollten morgen der Kulturausschuss und der Bauausschuss in einer gemeinsamen Sitzung die Planung einen entscheidenden Schritt weiter bringen. Doch das Thema wurde kurzfristig Mitte letzter Woche wieder von der Tagesordnung genommen. Es ge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen