Berliner Straße in Schleswig : Krankheitsfall am Steuer: Auto kracht gegen Hauswand

Avatar_shz von 09. Februar 2021, 09:15 Uhr

shz+ Logo
Die Einsatzkräfte konnten den Fahrer schnell retten.

Die Einsatzkräfte konnten den Fahrer schnell retten.

Ein 62 Jahre alter Autofahrer fuhr bei dem Unfall rückwärts gegen eine Hauswand und ein anderes Auto.

Schleswig | Glimpflich endete am Montagabend ein Unfall in der Berliner Straße in Schleswig. Dort war ein Auto gegen einen parkenden Wagen und gegen die Wand eines Hauses gekracht. Der Fahrer wurde nur leicht verletzt. Wie die Polizei am späten Abend mitteilte, geschah der Unfall vermutlich aufgrund eines Krankheitsfalls, den der 62-jährige Fahrer während der Fahr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert