Spiele im Dörps- und Sprüttenhuus : Königspaare in Borgwedel gekürt

Über 40 Mädchen und Jungen nahmen an dem Kinderfest teil / Das Motto lautete in diesem Jahr „Indianer“.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. September 2019, 09:13 Uhr

Borgwedel | Das Team um Ilka Schulz und Nicole Höppner konnte beim diesjährigen Kinderfest in Borgwedel über 40 Kinder begrüßen. Statt einer Hüpfburg wurde in diesem Jahr gebastelt. Das Motto lautete „Indianer“ – und...

rgBewodel | Das aTme mu alkI hczulS nud iocNle pöepnrH kneton mieb nishderiejäg eerKsidtnf in dleerowBg eübr 40 Kndier ßge.üebnr tStta riene rpbüuHgf wderu ni esmdei ahJr aslttbge.e Das otMot euattel rinne„“daI – ndu edi eietsmn Krnide kenam ni menei tehcnsdnpenere ifu.ttO

 

eiD atanrOgsoneri ahettn ucha ide Seelip na sda Mtoot atgsae,nsp os agb es uzm eipliBes eine Ghosuclde und eine eue.hncsprSu ahNc nnndnpeeas mttkäeepnfW tnsneda ied gäetrriPres fst:e Bie ned Z-ewi ibs gieeVnräjrih eunrdw aiMre nVesu dun lOe ineeaMl als aiöaspKergn eürt.kg eBi end -üfFn isb ihäAtjrcnheg emkan anJne lamlninV nud snHean hluSzc uz gshenienrKö dun ieb dne -euNn sbi höeZäinfwlgrj mbkea Mahcile hBlurona eid Kenor. In risdee alesestklArs anerw inkee ädMhnce sd.aeennw hcNa red herSergugnei rfntdeu ihcs lael noch hire Pieser eahsn.uscu

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen