Live-Musik unter freiem Himmel : Klappstuhl-Konzerte im Schleswiger Alleestadion

Avatar_shz von 07. August 2020, 15:55 Uhr

shz+ Logo
Viele helfen mit beim Klappstuhlkonzert: vorn v.l. Jonny Möller und Silwia Timoti, Helge Spehr und Christian Liesegang, Tontechniker Tjorben Heide und Stephan Dose; hinten v.l. Max Triphaus, Wolfgang Harm („Drachentöter“), Stadtmanager Helge Schütze und Nübels Bürgermeister Jürgen Augustin im Alleestadion, wo die Klappstuhlkonzerte stattfinden.
Viele helfen mit beim Klappstuhlkonzert: vorn v.l. Jonny Möller und Silwia Timoti, Helge Spehr und Christian Liesegang, Tontechniker Tjorben Heide und Stephan Dose; hinten v.l. Max Triphaus, Wolfgang Harm („Drachentöter“), Stadtmanager Helge Schütze und Nübels Bürgermeister Jürgen Augustin im Alleestadion, wo die Klappstuhlkonzerte stattfinden.

Jonny Möller lädt zu zwei Open-Air-Konzerten auf den Sportplatz ein. Viele Kooperationspartner leisten Schützenhilfe.

Schleswig | Nübel macht es an diesem Wochenende vor, Schleswig will es in zwei Wochen nach – und besser machen. Denn für das Klappstuhl-Open-Air heute und morgen auf dem Sportplatz der Nachbargemeinde gibt es noch jede Menge Karten und entgegen der ursprünglichen Planung jetzt doch eine Abendkasse für den spontanen Kulturgenuss. Die große Phalanx der Veranstalter,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen