Modellprojekt in Schafflund : Kita-Kinder werden zu Klimaschutz-Experten

Avatar_shz von 29. April 2019, 09:01 Uhr

shz+ Logo
Die Vorschüler des „Großen Regenbogens“ und Umweltpädagogin Henrike Marks von Artefact begutachten umweltfreundliche Fortbewegungsmittel aus Knete: Inliner, Fahrräder, Hüpfsteine und vieles mehr.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen