Alt Bennebek : Kita-Kinder werden zu Arktis-Experten

shz+ Logo
Die Eskimo-Experten Lennard (stehen, l.) und Jes Peter erzählen vom Leben im Eis.

Die Kinder der DRK-Kita in Alt Bennebek beschäftigen sich mit Eisbären, Iglus und dem Leben in der Kälte.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. Februar 2020, 08:34 Uhr

Alt Bennebek | „Die Kinder haben dieses Thema selbst entdeckt. Alle haben auf Schnee gewartet und irgendwann tauchte die Frage auf: Wie leben Menschen und Tiere in der Arktis“, berichtete Ute Köhnke, Leiterin der DRK-K...

tlA nekbBene | ie„D neirKd aenhb ieesds amhTe setlsb c.tenetdk elAl anehb fua ehSenc grateetw dun wdragiennn cuhtaet eid Feagr a:fu ieW eblne Mennhsec und eieTr in dre “irtk,As reitbchete tUe öehknK, reniLtie dre -ägrKKtensiteesDtdtRa ni tAl e.eBbknen

mI neneu hJra ahben ihsc edi elnkine ercorhsF an die iAbret chea.mgt iSe nebah leive nanmetIfiroon uz hreim maTeh smgtmaaez,gneuern temalg dnu tbseleat,g eiglisSnpe ndu deeiLr tiunetesrid. umZ lcuhbsssA dre Aitokn nthtea sie nrl,tEe tehirGsswce ndu eGrßentrol ni ned radKeniegtnr eneeiln,agd um ied rEibesgnse zu .ernrietspeän Asl üBhne raw inee adEiastchlsnf mti Eelfaäiiirsmb tbegaauf.u

aMki udn ennHas rnawe die rnpe“E„rsxäbeeit dnu lteknärre veli nsweeiestWssr büre deesi .ieerT Lttao und sriKima tahnte eaung tdr,utise iew ine Iugl utageb idrw. Jse erPet dun dreLnna eleänrhtz büer ads eLneb der sis.kEmo cihZdwnrneis gba se eilenk ünAgufeurnhf erbü niee nuaWrendg uz ned obeRnb ndu ien e.iiärebnElsd

Zmu ucssAbslh naehtt etU Khnöek und hri eamT enie outshFoac gltemest,snulmeaz die edn dWergange sde etkoejPsr oelvlsetrt. sE abg hkesieFsck dnu rhscelcahlönL frü llea und ide enikenl kAe-tenixsprtEr neielehrt veli obL rüf eirh uV.nlogletsr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen