Silberstedt : Kindergarten braucht mehr Platz

shz+ Logo
Bürgermeister Peter Johannsen (M.) überreichte Christian Krause (l.) und Helmut Diederichsen die Ernnennungsurkunden.
Bürgermeister Peter Johannsen (M.) überreichte Christian Krause (l.) und Helmut Diederichsen die Ernnennungsurkunden.

Silberstedter Gemeindevertreter beschließen die Aufstellung von Containern, um mehr Kinder unterbringen zu können.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. Mai 2019, 16:51 Uhr

Silberstedt | In der jüngsten Sitzung der Silberstedter Gemeinevertretung beschäftigen sich die Kommunalpolitiker vor allem mit Umbauten und Erweiterungen. Gerade die Situation des Kindergartens „Hollerbusch“ bereitet ...

rebttisedlS | In red njtengüs ztgSnui der rSlrieetbtsed nievtetereemrgnGu shnbiteäfecg hcsi edi pornuKmekomillait vro malle mti bteunaUm und Enwunteeerr.gi daerGe ied uiaSottin des indKnrgreesat c“Hsble„rlhou teberite anlel iBtteniglee bnreeofrz.chpeK

„Wir mseüsn die elEtrn eimmr eiewtr rneverts“,tö saetg zLut rchoSno ovm Amt hdresena.A mU emd almazetlPgn nud der onhhe heaNrafgc keweizegngten,run llttse idhc ezterid edi eaF,rg ob eid ineGmeed eenni -nA reod euaNub eds segartnernKid npeanl .lols dcLhzieenltt etknnon dei ertveetrmeneirGde rbae cnho enkie iEutdsncgnhe nfeetf.r sshBsoencle rudwe aber ied nsliecsnwhgöuZ mti nnnetoirC,a mu emhr inderK nbgntireuenr zu ö.nnkne eDi„ ndis awrz nctih hüchbs, baer eid Kdnrei nönekn edaegng ja estaw itm inrebaFfegr eac,m“hn estag orncoSh.

leAl dGükusercnt dsin varfuekt

fielrhcruE ise, dass neiiwzshnc eid eenzltt btneuubaen ueGrcdüksnt sed eabNieebtsuueg rvtukfea wrdnu,e so geemtriürBres eretP nnJshna.oe Für sda neue eGebti ch“iSt„ olsl eni wnnlefaturP vno der tseeehlgrunfsecangliI csegwlShi lrtsetel er.dnwe Ahuc der Lroaniskaptlnmä dwuer neoh winEeädn e.lcoehnsbss

icteerVehbdas edwru sneJ öhK,l edr ovn esenim tAm sla eldlnrrevertstete eefrihrwmheüGendre rtt.urkiztcü eDi cgfaolNeh irntmmeüb lHtuem eDeni,crseihd edr iziglectehig cuha las eeurn hOhetürrrewfsr vno tsfsorEtep viiteegdr weurd. iCsahntir ureasK drwi hnac snemei umgUz ordt erune rstreenrltvteedel fhürrOrreh.twse „Das ftuer cihm ehsr, dei erFeherwu ist die tbese eehlge,neitG das ngzea leebfornD ukz“,lneeennernn saget erBmiersrtegü ePtre nehJa.nsno

eerteWsi ni r:Kzüe

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen