zur Navigation springen

Kinderfest: 99 bunte Luftballons starten in Dannewerk

vom

Dannewerk | Mehr als einhundert Kinder hatten beim Hindernis-Parcours mit Wasserlauf mit Schwämmen, Dosenwerfen, Ringstechen, Rohrball-Rollen oder Pastoren-Spiel eine Menge Spaß. Etwa 300 Einwohner und Besucher wollten sich das turbulente Spektakel am Gemeindehaus nicht entgehen lassen. Seit 40 Jahren gehört es zu einem der Höhepunkte im Gemeindeleben Dannewerks. Seit 16 Jahren garantiert Organisator Rolf "Rolo" Hübner das Gelingen des Festes. Wenn "Rolo" lautstark ruft, dann sind alle Kinder mucksmäuschenstill. So auch beim Ballonstart von 99 kunterbunten Luftballons: Als alle gleichzeitig gen Himmel starteten, bot sich den Zuschauern ein farbenfrohes Bild am strahlend blauen Himmel. Die Kinder blickten ihren mit Adressen behafteten Himmelskörpern noch lange hinterher und hoffen nun darauf, dass die Ballons möglichst weit reisen. Zum weihnachtlichen Kinderfest werden die Ergebnisse des Wettfluges ermittelt.

Musikalisch begleitet wurde das Fest vom Spielmannszug aus Harrislee. Kleine und große Königspaare in diesem Jahr sind Kaja Goldmann und Linus Asmussen sowie Jolin Urban und Hannes Schnell. Sie durften den Marsch bis nach Groß-Dannewerk im Dino-Car von Claus-Peter Will anführen.

Dannewerks neue Bürgermeisterin Anke Gosch zeigte sich vom Kinderfest begeistert: "Einfach wieder toll, wie viele Dannewerker dabei sind." Über viele Jahre gehörte Gosch selbst mit zum Organisationsteam.

zur Startseite

von
erstellt am 13.Aug.2013 | 03:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen