Kandidaten für das Bürgermeisteramt stellen sich vor

shz.de von
17. August 2013, 07:26 Uhr

Schleswig | Alle fünf Kandidaten im direkten Vergleich: Gut eine Woche nach der Zulassung aller Bürgermeisterkandidaten und somit auch nach der ersten Woche des Wahlkampfes gibt die Stadtverwaltung den zur Wahl stehenden Politikern die Möglichkeit, sich im Rahmen einer öffentlichen Versammlung vorzustellen. Handewitts Bürgermeister Dr. Arthur Christiansen, Schleswigs Bürgermeister Thorsten Dahl, der IT-Systemmanager Ronny Haardt, der selbstständige Fliesenleger Ingo Harder und der Polizeibeamte Frank Neubauer haben am Montag, 19. August, ab 19.30 Uhr im Ständesaal des Rathauses ihren ersten gemeinsamen Auftritt vor den Schleswiger Bürgern. Nach einer Vorstellungsrunde werden die Bürger Gelegenheit haben, Fragen an die Kandidaten zu richten, die am 22. September zur Wahl stehen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen