Handewitt : Interessengemeinschaft HIS: Dorf-Tombola statt Laternenlauf

Avatar_shz von 12. Oktober 2020, 16:34 Uhr

shz+ Logo
Der HIS-Vorstand präsentiert die Preise: Sven Peschel (v.l.), Udo Beckmann, Niels Lommatzsch, Ronald Daas und Andrea Schlobohm.
Der HIS-Vorstand präsentiert die Preise: Sven Peschel (v.l.), Udo Beckmann, Niels Lommatzsch, Ronald Daas und Andrea Schlobohm.

Die Handewitter Interessengemeinschaft verzichtet wegen Corona auf ihre Traditionsveranstaltung und organisiert stattdessen einen Adventskalender mit Tombola.

Handewitt | Die Entscheidung fiel den Verantwortlichen schwer, letztlich gab es für sie aber keinen Weg daran vorbei. Die Auflagen für einen Handewitter Laternenumzug in Corona-Zeiten wären so umfangreich gewesen, dass sie vom Ehrenamt nicht zu leisten gewesen wären. „Es tut mir in der Seele weh“, teilte Niels Lommatzsch, Vorsitzender der Handewitter Interessenge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen