Havetoft : „Hovtoft-Krog“: Der Gasthof wird zum Wohnhaus

Avatar_shz von 01. Dezember 2020, 16:08 Uhr

shz+ Logo
Für den „Hovtoft-Krog“ gibt es neue Pläne. Er wurde verkauft und wird umgebaut.
Für den „Hovtoft-Krog“ gibt es neue Pläne. Er wurde verkauft und wird umgebaut.

Das Gebäude in Havetoft wurde verkauft, der neue Besitzer plant dort Wohnungen. Die Schützen müssen den Gasthof räumen.

Havetoft | Der „Hovtoft-Krog“ ist verkauft und bleibt keine Gastwirtschaft. Mit dieser Aussage überraschte Bürgermeister Peter-Hermann Petersen in der Sitzung der Gemeindevertretung. Der neue Besitzer wird dort Wohnungen einrichten, und die Freizeitschützen müssen deshalb bis Ende März alles räumen. Wie man deren Vereinsbetrieb aufrechterhalten könne, müsse noch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen