fahrdorf : Highland-Games im Mini-Format

chw-könige

Schottische Spiele und die Fußball-WM bestimmten das Kinderfest der Grundschule.

Avatar_shz von
03. Juli 2014, 13:00 Uhr

Sportlich und vor allem fair ging es beim Wettkampf in mehr als einem Dutzend Disziplinen beim Kinderfest der Fahrdorfer Grundschule zu. Besonders bei den schottischen Highland-Games im Mini-Format bewiesen die Organisatoren Kreativität. So warfen die Kinder im „Tossing the Caber“ bunte Schwimm-Nudeln anstatt schwerer Baumstämme und der Wettlauf „Kilted Mile“ mit WM-Fahne funktionierte auch ohne Schottenrock. Die neuen Königspaare sind: Thore Hoffelner und Tobias Schmidt, Elisa Asmussen und Ben Luca Heuer, Emily Sievers und Nils Braker, Marie Jahnke und Ben Asmussen. Auch nach dem Festumzug, der mit einem Besuch bei den Senioren im Pahlhof begann, ging es unter musikalischer Begleitung der Haddebyer Jugendbläser mit Sport und Tanz auf dem Schulhof weiter.





zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen