Schon mehr als 200 Lämmergeburten : Hanna Hansen freut sich besonders über das erste und letzte Schaf

Lämmerzeit bedeutet für Hof Seeland in Idstedt-Osterfeld Dauerstress. shz.de ist live bei einer Geburt dabei.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
07. März 2018, 20:22 Uhr

Idstedt-Osterfeld | Sie freut sich besonders auf das erste und auf das letzte Schaf: Hanna Hansen ist auf ihrem Hof in Idstedt-Osterfeld gerade im Dauerstress. Am 24. Februar hat auf dem Hof Seeland die Lämmerzeit begonnen. Über 200 Lämmer haben in ihrem Stall schon das Licht der Welt erblickt. Viel Zeit zum Schlafen bleiben während dieser sechs Wochen im Jahr nicht. shz.de begleitet die 28-Jährige bei ihrem Fulltime-Job und ist live bei einer Geburt dabei.

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen