Schon mehr als 200 Lämmergeburten : Hanna Hansen freut sich besonders über das erste und letzte Schaf

Lämmerzeit bedeutet für Hof Seeland in Idstedt-Osterfeld Dauerstress. shz.de ist live bei einer Geburt dabei.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
07. März 2018, 20:22 Uhr

Idstedt-Osterfeld | Sie freut sich besonders auf das erste und auf das letzte Schaf: Hanna Hansen ist auf ihrem Hof in Idstedt-Osterfeld gerade im Dauerstress. Am 24. Februar hat auf dem Hof Seeland die Lämmerzeit begonnen. ...

dtsre-OItefddestl | Sei eurft shic sboesednr fau sda teers nud ufa ads ltztee h:afSc annaH nsenHa tsi auf mrieh ofH ni tderf-ldtseeIsOtd deegar im s.erarssDtue mA .42 aebrFru tah afu edm oHf denSela edi Lemrzeitäm nbeeno.ng Über 200 rmemäL eabhn ni reimh tlalS cohns das cLhit rde Wetl .bceikrlt leiV tZie uzm cehaSlfn nileebb nrewhäd eiresd seshc oWnhce mi hJra ih.tnc zh.sed lbtgeeeti die eirg-h8äJ2 ieb mihre l-iFlutbomeJ dun tis levi eib ieenr Gretbu abdie.

ä:rlmaarmeLm sewteUnrg itm facSamhma aHnan s naeHn

zur Startseite