Standort Lindewitt : Grundschule Großenwiehe: Schüler mit Corona infiziert

Avatar_shz von 27. August 2020, 10:24 Uhr

40 Kinder müssen zu Hause bleiben und werden nun getestet.

Lindewitt | Am Standort Lindewitt der Grundschule Großenwiehe gibt es einen bestätigten Corona-Fall, der am Mittwoch bekannt wurde. Er betrifft ein Kind aus der Kohorte der dritten und vierten Klasse der Schule. Alle aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus in unserem Liveticker und auf der Dossierseite shz.de/corona. Die 40 betroffenen Kinder bleiben zunächst zu H...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen