Gastronomie in Schleswig : Gosch’s Gasthof macht Sonnabend wieder auf

Avatar_shz von 29. Mai 2019, 18:29 Uhr

shz+ Logo
Eine typische Eckkneipe . . .
1 von 2

Eine typische Eckkneipe . . .

Der 32-jährige Lars Kock eröffnet morgen das seit vier Jahren leer stehende Restaurant im Friedrichsberg.

Schleswig | Rund vier Jahre lang stand eines der traditionsreichsten Lokale der Stadt leer: „Gosch’s Gasthof“ an der Ecke Friedrichstraße/Husumer Baum. Ab morgen ist er wieder geöffnet. Der junge Koch Lars Kock (32) wagt hier zusammen mit seiner Partnerin Britta Frahm (28) den Schritt in die Selbstständigkeit. Mit unserem Redaktionsmitglied Joachim Pohl sprach Lar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen