Glücklicher König

von
25. Mai 2018, 12:44 Uhr

Es gibt ein neues Königspaar in Wohlde: Die Schützengilde von 1750 krönte „Volker den Glücklichen“ und „Heidi die Strebsame“ bei sommerlichen Temperaturen.

Nachdem Ältermann Volker Rahn die Gildeleute an Kapitän Volker Oye übergeben hatte, marschierten sie zu den Klängen der Feuerwehrkapelle Meggerdorf zum Vorjahreskönig Bodo Stolley und Ehefrau Sonja. Nach einem Umtrunk beim alten Königspaar und einem deftigen Frühstück in „Muhl’s Gasthof“ ging es – nach dem nächsten Umtrunk von Kapitän Volker Oye und Fähnrich Paul-Günter Baltz – weiter zum Schützenheim.

Es folgten die Wettbewerbe: Kleinkaliberschießen auf der 50 Meterbahn sowie das Schießen der Gildeschwestern mit dem Laserpointergewehr und Knobeln. Nach einem langen Wettkampftag und dem Königsschuss auf die Glücksscheibe war es schließlich soweit. Ältermann Volker Rahn verkündete vor der angetretenen Gilde die Preisträger und das neue Königspaar. Er proklamierte Volker Oye zum neuen König, der die Schützengilde im kommenden Jahr mit seiner Ehefrau regieren wird. Das Schützenkönigs-Paar eröffnete den prunkvollen Königsball mit dem obligatorischen Ehrentanz.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen