Glücksburg : Glasfaser Kabel gerissen: Kein Telefon, kein Internet

Avatar_shz von 05. August 2020, 18:56 Uhr

Seit Mittwochmittag waren 2000 Anschlüsse der Telekom in Glücksburg und einige in Flensburg gekappt.

Glücksburg | Zu einer massiven Störung der Telekommunikation kam es gestern ab Mittag in Teilen Flensburgs und Glücksburgs. Wie die Telekom  auf Nachfrage mitteilte, war das Glasfaserkabel zwischen Flensburg und Glücksburg aus noch nicht bekannten Gründen gerissen. Betroffen waren in Glücksburg rund 2000 Anschlüsse und eine nicht näher bezifferte Anzahl in Flensbur...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen