Einweihung in Tarp : „Giga-Frisbee“ ist die Attraktion auf dem neuen Schulhof der Alexander-Behm-Schule

shz+ Logo
Das „Giga-Frisbee“ ist unter den ersten Spielgeräten auf dem neuen Schulhof der Tarper Alexander-Behm-Schule, die gestern offiziell freigegeben wurden wie auch mehrere im Boden eingelassene Trampoline. Schüler, Lehrer, Schulleiter und Vertreter der Gemeinde sind begeistert.
Das „Giga-Frisbee“ ist unter den ersten Spielgeräten auf dem neuen Schulhof der Tarper Alexander-Behm-Schule, die gestern offiziell freigegeben wurden wie auch mehrere im Boden eingelassene Trampoline. Schüler, Lehrer, Schulleiter und Vertreter der Gemeinde sind begeistert.

Am Freitag wurde der erste Teil des neuen Schulhofes der Alexander-Behm-Schule feierlich eingeweiht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
06. Dezember 2019, 13:52 Uhr

Tarp | Ganz nach dem Motto „Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung“ war das Wetter zur Eröffnung des ersten Teils des neuen Schulhofes der Alexander-Behm-Schule (ABS) in Tarp gestern Vo...

rTap | zGan ahnc edm oMtot „Es itgb keni chslhsteec eW,tetr srdonne run dasnuensep Kg“diuenl wra asd eetrtW zur fgrönuEfn dse renets lsTei des eunne sluehchofS erd lclem-dhnSBereu-exAah S)(AB in arpT gtenesr iotVgamtr nthic hcwilkir anlddeie.n tmzdreTo ßeinel es icsh eid cSlühre und reehrL iowes Veertretr erd dGenemei nthic ,nemehn ilmaen uaf ads uene b-eeiaFgrGs„i“ uz geneist ndu nvo rotd niene kiBlc uaf ied eune neagAl uz nfe.erw

Es ibtg cesrih eenik rdanee e,Slhuc die onv hrmei cärhSrgeutl eni hsescol cinkeusNoesgkhla .äterhl 

„sE ibtg riecsh in nzga ieoHSgthwc-sillnse eiekn eeteiwr ,lchueS die von hrmie eäSgruhtrcl eni sochles skaeuegskihlcnNo lrä,“eht asetg huerltlceSi arGderh ntKhrisisec uaf med rbFiees ehendst ibe rniese ß.gerunügB „sE sit lckhirwi nei ltsole ,reGtä uaf cwhseel riw immnsgeea bhegiiaetnrte ,abenh reab tetib ctheat a,rfaud sads hri eaeufnrandi sapsauft ndu rnlztutvee eblbi“t, dtwnae sihc rerreBgsüietm rPtee sHopkctfo mibe ecndeßhlnaiesn Unrmtku itm plcfunpesAh dnu cLkuehbne an eid lr.ceühS ndU ad alles nach eldeegnnt nsmutmgieeBn eiertfggt sti ndu nie eerkrocl Urtrnedngu imt eiefnm mdrrceidaalrhteeS ngrSepü dnu hcua rtSeüz ,fdtbaree knneön hsic nun alel fau ned paSß mit mde enuen etrGä fe.nure

eüncWhs vno creü,hnSl nrtelE dnu neerLrh udnrwe cghcisüriekbtt

Dei oateuBskn rüf dne euenn oluhfShc erdwne cihs auf agnimtess .000004 Euor eimeu.smrn liAnele dsa “gsi-Gbr„aeieF csgläht mit 010.000 uorE zu .uBh ec lptnaGe durwe edi ealAng nov emd nkchtftseianstLadrhcae äremers-KKlesr uas lbsg.euFnr ieD Bidfsserüen ndu eWhncsü nvo ,eülSrnch nelrEt ndu erernLh wuredn ni nieem egänreln gBneiaehlstfegurevrin imt aleczehhrin soWkhspro ni ied fiudnhnsgndcinutgEse enguenebdin und cbaMsearh ibade egluoat.tes

eßrGo foerderVu fua den eRst der egnAal

W„as sbi tezjt nshoc eadnnnttse sti, knan sich tabluso neesh “n,lssae endneabf edi ehc,lürS rtEeln udn ,eLhrre edi na der rönrsguenafuattvgfnslEn ilhne.tnema Die eurreoVdf ufa dne em,oMnt wenn dei emstaeg egaAnl ferigtt sti, tis zjett csohn .orgß

nI den shenätnc nMaetno iwdr am eennu lhSfuhco witree aegtbu. Im nalP isnd nie Rugewdn dhcru asd deGe,län ndecvesereih hfnSicezält dnu auch niee eüitblhr.eFhinc eEin gigregßzoü halRnfcäese idrw ntcih urn muz ahuSecn nondrse chau zmu reeentBt dnu eBpneseli tgeglaen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen