Boren : Gesundes Frühstück für die Kita-Kinder

shz+ Logo
<p>1,5 Stunden pro Tag schnippelt Ines Gildenast (hinten, 2.v.l.) Gemüse und Obst, belegt Brote oder füllt Müsli in Schalen.</p>

1,5 Stunden pro Tag schnippelt Ines Gildenast (hinten, 2.v.l.) Gemüse und Obst, belegt Brote oder füllt Müsli in Schalen.

n der Kindertagesstätte Boren gibt es seit einigen Tagen ein gesundes Frühstück für alle Kinder.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
26. November 2018, 16:31 Uhr

In der Kindertagesstätte Boren gibt es seit einigen Tagen ein gesundes Frühstück für alle Kinder. Ermöglicht wird das durch die Gemeinde Boren, die für die Vorbereitung des Frühstücks eine eigene Betreuer...

In edr tedgtatiKsestärne eorBn gibt se etsi nieeing nagTe ien eensguds hürctFskü frü llea rdien.K mcöhilrtgE iwdr asd uhrdc ide emniGede ,Brone die rüf eid egnrVreitoub eds rtFshscküü neie enigee teunieBrre legenlttsei at.h 1,5 nndSuet por aTg lsnicpepht nIes Gaeldnits üsemGe nud b,Ots geblte rtoBe dero llüft lsMiü ni lcahneS. Wr„i benha ine gduesnes reIestens an dnugseer hruräEgnn rüf eesrnu Kriedn,“ üregtednb Bsmrrtieereüg mosahT eenfetlsD dei nieäthcuzslz .aPeonsnlortsek e„Di nrKied neßneieg ads ceeacshuglnbherisw s,nesE ibe ndeess itZgbueunre ies auf uWshcn auch iltfhnmee f,“ürden treräv tLaKteiirn-ei eiMek esne.Js

zur Startseite