Busdorf : Gerhard Pohl bekommt die „Goldene Nadel“

shz+ Logo
Stolze Handwerker: SHK-Handwerksmeister Gerhard Pohl (Mitte) freut sich über die Auszeichnung des Fachverbandes. Obermeister Tim Schulte (r.) und Randolf Haese, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft gratulierten.

Seit 51 Jahren ist der Busdorfer als Fachmann in Sachen Sanitär-Heizung-Klima aktiv.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
08. Juli 2020, 08:18 Uhr

Busdorf | Seit 51 Jahren füllt Handwerksmeister Gerhard Pohl aus Busdorf seinen Beruf zuverlässig und mit Freude aus. In einer Feierstunde, die wegen der Corona-Pandemie nur im kleinen Kreis stattfinden konnte, erh...

srdBuof | itSe 51 eJnahr ülflt inetdaemHsrkwesr edrrhaG lohP sua Budrfos eiensn frBue gäieslrsuzv udn mti Fueedr .sau nI ereni Feur,inseedt dei gneew erd ad-eoCninPrmeao nur im nlkeeni iresK infsaedttnt ont,enk eltehri Grhdare Pohl tezjt dei urneUkd und dei „eneGdol “ldeaN dse rzaehrbnaaHic)Sd-l-(eatKi-nväKuniHFmeSgs snsliH.wei-gcotleSh

aD bin ihc hmtcgiä sotlz arud .f

Dei eFrude brüe ide eAnnnnreugk rwa .oßgr D„a bin cih cäthmgi zoslt “rdafu, saegt erd g-ej46äihr knasweerrmsid.Het rDe Famnhacn frü äiie-aiSutmg-rnanzlHK dnu erSroaltiemh etasertt nesie ndlAisbuug asl ghnreLli ni red lwrehgScsie amirF „Scehle & “eans,Hn der üebr die zeneteiGslle nashui chua lsa sMtiree erut bnlgeebie ist dun ndere ungtetoVarnrw ehrGdar Pohl rvo 28 Janhre sal rIbneah bnnmeoürme .tah

eithmaElncrh in der nnnHKS-Iug

eehrSti tsi red dtnreemHsrwseika auhc mlnhcaeehrit in erd S-nuIKnHgn und dre iKsnrwaetkfhsaehcrrde aitvk. 41 rhJae neraeggtei hcis arrhdGe Phol sal eiObsremert der tKireeSeHb-B im nh,riekewKrsad bis re innees Posten 7012 na nsiene rlaegfohNc imT ltuhSce erüeibeth.cr seEbon lieve reahJ eibleteked er das traEnhme im srnaVtdo des dsdeasenLevrFb-acahn HSK ehc-lHsil,iogwnetSs sda rde mseketriHenasrdw nnu enoebs ni grjeeün ädenH gnlee .tkenno

eteWsnie:erl iEn aruTm ging in ngEulflür

huAc eirh antsd ersbOtrimee imT ltucheS eiebtr, mu eid HIKun-Snng des ndesNor im naLd uz .neervetrt Nun arw se an red ieZt, mu akend zu e.gasn Dohc ntihc urn ds:a lAs ngcütizöShekn er„D du“Aenurdsea tegh adGrerh lhPo im 70. aJbäjulimuhsr der ourBdesrf Gedil in edi Gtihecsceh e,in ednn eenis gnRsfhetceta erdwu eegnw der onnPiC-amedreoa um ien wrtsieee rhJa änrrglevt.e „oS waset gab se hcno ,“ine eastg rhGreda lo.hP

 

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen