zur Navigation springen

Gross Rheide : Gemischter Chor als letzte Hoffnung

vom
Aus der Redaktion der Schleswiger Nachrichten

Der Männerchor in Groß Rheide hat zu wenig Mitglieder zum Überleben – und der Frauenchor auch.

shz.de von
erstellt am 05.Feb.2014 | 07:45 Uhr

Der Männergesangverein von 1872 und der Frauenchor Groß Rheide sind selbständige Vereine, teilen sich aber einen Chorleiter, Bernd Moravietz, und halten ihre Jahresversammlung gemeinsam ab. Auch Übungsabende und Auftritte, bei denen sie traditionelles Liedgut, Gospels und Schlager singen, gestalten sie gemeinsam.

„Die Zukunft des Chorgesanges in Groß Rheide liegt wohl beim gemischten Chor“, sagte Morawietz bei der jüngsten Zusammenkunft in Anbetracht der sinkenden Mitgliederzahl beim Männerchor, die aus Altersgründen stetig zurück gehe. Der Frauenchor besteht aus 28 Sängerinnen. Beide Vereine suchen dringend Nachwuchs.

Die Kassenlage beim Frauenchor ist zufrieden stellend. Beim Männerchor wird es eng, da die laufenden Kosten mit zehn Mitgliedern kaum zu tragen sind. So sei es für beide Vereine wichtig, dass das jährliche „Verspielen“ veranstaltet wird, um die Kassen aufzubessern. Jeanette Conrad wurde zur stellvertretenden Vorsitzenden des Frauenchores gewählt und Karin Benckwitz als Kassenwartin bestätigt. Jürgen Plähn bleibt Vorsitzender des Männergesangvereins und Karl-Heinz Klopp, der seit 23 Jahren Kassen- und Schriftführer ist, wurde ebenfalls für weitere zwei Jahre bestätigt.

In diesem Jahr werden öffentliche Auftritte und „Ständchen“ den Terminplan füllen. Der traditionelle Abend der Chöre wird am Freitag, 9. Mai, in Kropp gefeiert. Gemeinsam sind ein Ausflug, ein Grillabend und ein Kegelabend geplant.

 

>Wer Interesse am Singen in der Gemeinschaft hat, kann sich bei Jürgen Plähn, Tel. 0 46 24/82 24, oder Jeanette Conrad, Tel. 0 46 24/83 93 informieren.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen