Coworking-Projekt in Glücksburg : Gemeinsam arbeiten im Container

Avatar_shz von 16. August 2019, 09:09 Uhr

shz+ Logo
Sie testen Co-Working im Container in Glücksburg: Yannik Heinze (v.l.), Lara Rossi und Florian Protschka.
Sie testen Co-Working im Container in Glücksburg: Yannik Heinze (v.l.), Lara Rossi und Florian Protschka.

Das Projekt „CoWorkingLand“ macht Station in Glücksburg – im Herzen der Stadt und mit bester Aussicht.

Glücksburg | Lage Lage Lage! Getreu dem beliebten Makler-Slogan kann sich ein erhöht stehender Container mitten im Kurgarten von Glücksburg mit  Blick auf den Strand von Sandwig sehen lassen. Drinnen wird bei loungartige Wohlfühl-Atmosphäre gearbeitet. Es gibt Wlan über einen mobilen Hotspot und Strom von einem nahegelgenen Stromkasten. Am Info-Tresen kann man Kaff...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen