Freienwill : Gemeindewehrführer Rainer Kabon übergibt neuen Defibrillator

Avatar_shz von 30. September 2019, 15:40 Uhr

shz+ Logo
Einen Defibrillator übergab Gemeindewehrführer Rainer Kabon (2.v.l.) an Anke Fehrinng (4.v.l.) und Juliane Grabe von der Zweistelle Freienwill der Sozialstation im Amt Hürup.
Einen Defibrillator übergab Gemeindewehrführer Rainer Kabon (2.v.l.) an Anke Fehrinng (4.v.l.) und Juliane Grabe von der Zweistelle Freienwill der Sozialstation im Amt Hürup.

Der neue Defibrillator wird an der Hauswand der Sozialstation in Freienwill angebracht und für jeden zugänglich sein.

Freienwill | Beim Tag der offenen Tür auf dem ehemaligen Raiffeisengelände an der Eckernförder Landstraße in Freienwill übergab Gemeindewehrführer Rainer Kabon einen neuen Defibrillator an die Sozialstation, wo das Gerät an der südlichen Hauswand aufgehängt und für jeden zugänglich sein wird. Die Zweigstellenleiterin Anke Fehring und Juliane Grabe, werden die Einsa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen