Flohmarkt in Süderbrarup : Gelungene Premiere bei der dänischen Schule

Avatar_shz von 02. Juni 2019, 14:42 Uhr

shz+ Logo
Zufrieden mit den Besucherzahlen: Veranstalter Olaf Erichsen.

Zufrieden mit den Besucherzahlen: Veranstalter Olaf Erichsen.

Viele Besucher kamen zum Stöbern und Kaufen auf den Schulhof unter den Arkaden und in die Turnhalle.

Süderbrarup | „Für das erste Mal bin ich zufrieden“, sagte Veranstalter Olaf Erichsen beim ersten Flohmarkt an und in der dänischen Schule Süderbrarup. Der Flohmarkt, der auf dem Schulhof unter den Arkaden und in der Turnhalle stattfand, wurde regelrecht von neugierigen Käufern überrannt, die auch viele der angebotenen Waren mit nach Hause nahmen. Erichsen, der bis...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen