Polizeikontrolle am Handewitter Forst : Gefälschte Ausweisdokumente - Mann mit Haftbefehl gesucht

Avatar_shz von 16. September 2020, 10:56 Uhr

Libanesen erwartet zudem Verfahren wegen Urkundenfälschung und unerlaubter Einreise.

Handewitt | Bei einer Kontrolle eines Reisebusses nach der Einreise aus Dänemark auf der A7 am Parkplatz Handewitter Forst fiel den Bundespolizisten ein Reisender auf. Der Mamm wies sich mit einem syrischen Reisepass und einem Aufenthaltstitel aus Schweden aus. Bei der genauerem Hinsehen stellten die Beamten fest, dass beide Dokumente Fälschungsmerkmale aufwiesen....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen