Zwischen Treia und Silberstedt : Gefährliche Überholmanöver auf der B 201: Polizei sucht Zeugen

Avatar_shz von 19. August 2020, 08:42 Uhr

Der Fahrer eines gelben VW Polo überholte mehrfach trotz Gegenverkehrs andere Fahrzeuge.

Treia/Silberstedt | Der Fahrer eines gelben VW Polo mit nordfriesischem Kennzeichen hat am Montag, wie die Polizei jetzt erst mitteilt, auf der B201 zwischen Treia und Silberstedt einige Autofahrer durch seine Fahrweise gefährdet. Gegen 17.15 Uhr überholte der Mann mehrfach trotz Gegenverkehrs andere Fahrzeuge. Zudem missachtete er deutlich den erforderlichen Sicherheitsa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen