Aktion in Schleswig : Frauen mit Sprühdose markieren nachts neue Radstreifen

Avatar_shz von 30. November 2020, 16:24 Uhr

Zwei engagierte Schleswigerinnen weisen auf Schwachstellen hin und machen praktische Vorschläge.

Schleswig | Grüne Fahrrad-Symbole und Pfeile an mehreren Stellen in der Innenstadt lassen am Montagmorgen immer wieder Passanten innehalten und auf den Boden schauen. Am Schwarzen Weg sind sie zu sehen, an der Kreuzung Königstraße/Plessenstraße, an der Knud-Laward-Straße.  Sie sind dort aufgesprüht, wo der eine oder andere Radfahrer gern fahren würde und vielleich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen