shz+ Logo
Vier Streifenwagen und auch die Feuerwehr waren im Einsatz.

Grosseinsatz in Schleswig : Frau rastet im Stadtweg aus – Polizei setzt Pfefferspray ein

Vier Streifenwagen und auch die Feuerwehr waren im Einsatz.

Am Dienstag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Einsatz an den Capitolplatz aus. Eine vermutlich psychisch kranke Frau bedrohte Passanten mit einem Messer.

Schleswig | Schleswig Großeinsatz am Dienstagnachmittag in der Innenstadt: Gegen 13.30 Uhr mussten Polizei und Feuerwehr in die Ladenstraße ausrücken. Laut Polizeisprecherin Anna Rehfeldt hatte eine Frau in der nahegelegenen Tiefgarage der Nospa-Filiale unberechtigterweise den Feueralarm ausgelöst und dann die herbeieilenden Bankangestellten mit einem Messer angeg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert