St.-Wilhadi-Kirche in Ulsnis : Förderverein veranstaltet Flohmarkt für seine Kirche

Avatar_shz von 09. August 2020, 17:40 Uhr

shz+ Logo
 Helferinnen: Monika Hennisch (v. l.) Evelyn Barck und Irmeline Boche.
Helferinnen: Monika Hennisch (v. l.) Evelyn Barck und Irmeline Boche.

30 Stände, viele Besucher: Veranstalter sind der Beteiligung zufrieden.

Ulsnis | Der traditionelle Spendenflohmarkt für den Kirchenförderverein Ulsnis fand gestern unter corona-bedingten Hygienevorschriften statt und wurde sehr gut angenommen. „Es gab halt aufgrund der Auflagen keinen Kuchen- und Kaffeeverkauf“, berichtete Richard Krohn, Vorstandsmitglied des Fördervereins. Die Standinhaber hätten statt der üblichen Kuchenspende a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen