Tag der Bundeswehr : Fliegerhorst Jagel: Tausende Besucher trotzten dem Regen

shz+ Logo
Das Gewitter sei genau in der Mittagspause des Flugprogramms gekommen, so ein Sprecher.
1 von 2

Das Gewitter sei genau in der Mittagspause des Flugprogramms gekommen, so ein Sprecher.

Am bundesweiten Tag der Bundeswehr wurde in Jagel ein Flugprogramm geboten. Mehr als 30 Maschinen gab es zu besichtigen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
16. Juni 2019, 14:40 Uhr

Jagel | Tausende Besucher sind am Samstag zum Tag der Bundeswehr auf den Fliegerhorst Jagel gekommen. Geboten wurde ihnen ein großes Flugprogramm mit etwa 30 Maschinen, darunter die Kampfjets Eurofighter un...

glaJe | neuedasT chsBeeru dnis ma aSgtsma zmu agT rde undewrehsB afu nde Ftsigolerehr Jlega k.gnmmeoe nGoeetb udewr inehn ein sßerog roupaFmrlmgg tmi aetw 03 naMh,niecs udrrtena eid amsetKpjf rhfoturEgie und ndoar,oT wie ein herpSrce .etasg

 

Das ehlhtscce etrWet ise deewr ürf ied echsrueB onch rüf ide lgzeuFuge nei obrP.mel Das erweittG ies naeug in dre asMuaepsttgi dse ogsprgmauFrml men,mgkeo esagt er.

 

eeBtsduniw eeithrlen ueerBcsh an eisdme gSmsata an emtsiasgn 14 dhSrneonre-suBwdntate eienn Ekbniicl ndu ntnknoe sihc üreb dei nuebfAag der eSlndota dun vlizeni iMeart,etbri dei heckTin ndu Mieilhökgtnce der giAuuslbdn oremfe.nniri

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen