Jahresversammlung der Kreisfeuerwehr : Feuerwehrleute leisteten 2000 Einsätze in diesem Jahr

shz+ Logo
Das Kerngeschäft des Fördervereines ist die Unterstützung von Feuerwehrnachwuchs.
Das Kerngeschäft des Fördervereines ist die Unterstützung von Feuerwehrnachwuchs.

Die Nachwuchswerbung erklärten die Verantwortlichen der Kreisfeuerwehr in ihrer Jahresversammlung zu den wichtigsten Herausforderungen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. November 2019, 18:24 Uhr

Schleswig | Das Feuerwehrwesen im Kreisgebiet einschließlich der Kinder- und Jugendfeuerwehren zu unterstützen, das ist der Zweck des gemeinnützigen Fördervereines der Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Schleswig-Flen...

wigelsSch | Das weuerswehrnFee mi istKeriebge heesililnicchß red rndeKi- udn fenJrneueewrgdhue uz neürt,nuetzts das tis erd ecZwk des ngnignetmzieeü drFseeeiöernrv der giilleiFwrne hwrureFeene im seriK sseghFrSi-lbcun.glwe

üuenrttzUngst ovn gteribdenüf inerdKn

In rde emrarsslvegJmnuah sde reeensiV tirheecetb red rstee iznsVdreeto rPtee noemTsh asu erdfE ovn hehriaezncl ßnneanhztümntss.tamurgUe esnr„U ehäsKertfgnc its se, ligeternMid onv ugJrnfeeenderewuh eid mTinlahee an regmhnigtäe Frteanh zu ,rn“egöclheim os sonhmTe in iensne sfü.uunrgehnA So ettesuznürtt anm imt 2008 uorE ägAretn vno nenu Jwreudnehuf,eneerg tamdi 92 riedKn an lsnehco nejrPkeot eenmlnhtei tenn.nok ndmi„Nae lols ibe snu nwgee fralnnlzeeii näesEsgp nhuslasegoescs r“,enwde fhur enomsTh .fort neDn edreag elsErnbesi in der Gpuper äteksnrt ebi dasHnacehrwnene sad ehesStfweültblgr und matid llcitthze eid aihglhantce tetiibMar in red einlrnetachhme unicgnrihtE Frewuree.h

ireithnWe eitgetblei cihs edr dnFreieörrve eib erd Benugfschaf ovn 6000 aMhlnrebüc rfü ide nfuaBldcrhzkatrsunugä in aetdässtgnKnriteet ndu rnuGldehscnu.

stFa 0007 ttaeErsnkzfiä mi eiesirbeKtg

riKrfrhheüresew Mrak Rü,reck erd uzgheicl trnsttlleeeedvrre ordVnszeetir im rredeevnFöri ti,s eiws ni meeins teBhicr arufda hi,n ssad mna „im arhJ 0921 an ide 0020 nieztäsE arabteebtieg “.eabh eiB edn wwncrneaehheeEnsr tha anm mi Kibeeristeg fsta 0007 z.Eenriftaäkts Dam„ti nbeha wri usn eilhtc sietrneg ek,nnnö bare wir rüefnd ni red hcnruweushbNawcg intch hsn“acans,le so cüRrk.e

eVri reneurhdwiKenefre rüf eutnr heneZriägjh

Eucerlrfih eis cuah erd tdiingdeearMtsl bei den dr.negfJuhweueeern „reiH enhab iwr eid re0ze0G1nre0- ,tekgkacn“ eäkrerlt edr Khs.erhürweerfir Für ide trnue jhgeiäernZnh igbt es witlleemriet reiv erenKrwufrehe.dnei rüF edi uftZunk nkeecieBslhd tsi ahcu mi ruehwesewenerF ezjtt ncohs eshahorbrrv.e „snU nrewde in dne stencnhä Jhenra dei äargyobb-eeoJhnBgrma ni den anuEnelingiazstbte ene“,lhf so ine rtroebesg ewreKfrühhrirse rükceR.

Dre enFöeidvrrre hat im gnavnneeerg arhJ drie eenu iMetierdlg negwinen .nnöekn nMa rwid neätshcmd imt neuen yfeneblrrWe ur,esnvech hocn remh glMetierdi uz ee.eegnrnri J„e emrh Mtiielgder rwi h,baen osetd hmre ßaMaennhm nkeönn wir endrö,f“r utlaete ads Fziat dse senzntVidreo reteP sneom.Th

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen