Neustart : Feuerwehr Groß Rheide trainiert wieder für den Ernstfall

Avatar_shz von 21. August 2020, 07:16 Uhr

shz+ Logo
Mit der Säbelsäge wird das Dach geöffnet – das sieht einfacher aus als es ist.
Mit der Säbelsäge wird das Dach geöffnet – das sieht einfacher aus als es ist.

Wegen der Corona-Pandemie waren die regelmäßigen Treffen ausgesetzt worden.

Groß Rheide | Viele Wochen durften sie wegen Corona nicht üben – jetzt probt die Freiwillige Feuerwehr Groß Rheide wieder für den Ernstfall. „Wir haben in unserem Bereich drei Biogasanlagen und dort müssen wir regelmäßig unterwiesen werden“, berichtete Wehrführer Hei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen