zur Navigation springen

Süderstapel : Feuer zerstört Lagerhalle - 250.000 Euro Schaden

vom

50 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren von Donnerstagabend bis Freitagmorgen an der Brandstelle.

Süderstapel | Bei einem Feuer ist eine Lagerhalle in Süderstapel (Kreis Schleswig-Flensburg) vollständig zerstört worden. Der Brand war am späten Donnerstagabend aus zunächst unbekannter Ursache ausgebrochen, wie ein Polizeisprecher am Freitagmorgen sagte.

Verletzt wurde demnach niemand verletzt. Die Feuerwehr war mit rund 50 Einsatzkräften bis in die Morgenstunden vor Ort. In der Halle waren Heuballen, zwei Traktoren und weitere Geräte gelagert. Es entstand ein Schaden von etwa 250.000 Euro. Wegen der starken Rauchentwicklung hatte die Feuerwehr die Anwohner zeitweise aufgefordert, Türen und Fenster geschlossen zu halten.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

von
erstellt am 04.Aug.2017 | 07:01 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert