Lindewitt : Feuer nach Explosion in Biogasanlage

shz+ Logo
image1.jpeg

Eine Person wurde mit schweren Verbrennungen in die Klinik nach Lübeck geflogen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
02. Dezember 2019, 12:52 Uhr

Lindewitt | In der Gemeinde Lindewitt ist es am Montagvormittag gegen 11.45 Uhr zu einer Verpuffung mit anschließender Explosion in einer Biogasanlage gekommen. Dabei wurde ein Mann verletzt. Mehrere Feuerwehren wurd...

tntLiiewd | In erd nmeediGe dtwneiLti sit es am attMoigagotrmnv genge 115.4 hUr zu irnee Vpgfefurnu itm arßeeleinhndcs snEoplixo in ineer gaaagneBsiol egemmkon. Dbaei urdew ein nnMa rltvezet. hreeerM erwhFeerenu erundw maairertl udn anrew na rde edBntlsealr vro Otr. iDe rsateKeisrß cnswheiz ehßiGrwonee und dnwitLite dweur rüf die tAirbe red herFwuree llov p.eertrsg

Nahc nhbgriiees nnstnsrEeneki dre liPezoi nerduw zmu teZinupkt sde klcünUsg trAeenbi na ieemn teFnermer rhrut,üehgfdc ibe denne cuha nei nrKa zum Eznstia a.km Diaeb tsi es zu erein urupfVgnef e.nmgkmeo Dchur edi rneuufVpgf kma es rudinahaf uz enire lxEoosnip tim nerei temamilScfh mi trmnFeeer dun csedhlaneenßir erastkr het.nwgcnkucRluia

zePioli elirtettm

Der igh63j-äre hFrreü senie neralMoksbi lteitr rrneegenVubnn tiwznee dasGre dun duerw tim nmeie ebustuseruRhgtcahrnb in ied kerüebLc kSilaiepkinzl frü rurenesnVerbofpng esg.lofugean

Die ettlpmeko ncekbgdAu esd hceDsa red aoegaagBnlsi tis nr.beartvn eDi eHhö sde esmaethGscdsan na red aglenA dun eiw hhco chis erd dhcdansrBean na emd sieteegnntze nklbMioar ef,äbtlu notkne edi izilePo buneFlsgr ma gaittmNcah noch hntci ibezrfenf. Die rploKiiiminalez urbslegFn hat eirtwee umnttlignrEe unegm.anoemf

HMTLX Block | olorulcBatimhtin üfr Aetlki r

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert