Lindewitt : Feuer nach Explosion in Biogasanlage

shz+ Logo
image1.jpeg

Eine Person wurde mit schweren Verbrennungen in die Klinik nach Lübeck geflogen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
02. Dezember 2019, 12:52 Uhr

Lindewitt | In der Gemeinde Lindewitt ist es am Montagvormittag gegen 11.45 Uhr zu einer Verpuffung mit anschließender Explosion in einer Biogasanlage gekommen. Dabei wurde ein Mann verletzt. Mehrere Feuerwehren wurd...

wdintetiL | nI dre iGneemed nitLtdwei sit se ma Moitnagamorttgv gneeg 4.115 rUh zu eirne rpfuufengV mit sdßeierlencahn onEpxolis in renei sgoiaalengBa .mokgemne eibDa ewrdu ein annM rvte.zetl rheMree rehneweFure erdwnu rtamirlae dnu wraen an erd nsdBlaelrte vro Otr. Dei Ktesreasßir eihnwszc eiGhoerwneß nud etdLitinw ruewd ürf edi tbeiAr red ueehrrwFe lovl .setgrrep

chaN behgsirine eEnnsntikensr rde iePzoil uednrw muz tnieutpkZ eds Usgcüknl bAetnrie na meeni Frneemret efü,ghrhudtrc bei ndeen uhca ien arKn umz snizEat am.k Debai sit es zu nreie eunVpffrgu ok.eegnmm chDru edi egnfrpVufu mak es ufandahir uz ieren Eopslioxn tim eneir fmhcteamSil mi rFnetemre udn hcerasneliendß erstkra euaccgknwR.niluht

eiiozPl mtelteirt

rDe eäg-irj3h6 ürhFre eiesn rlebkMsonai tltrei ebgrVnnnenrue itzeewn sdeaGr nud eurdw tim inmee nubgsstRauruchebreht in edi ükecLbre ipeiikzaSnkll rfü unVeesfeorngpbrnr .anegoeslugf

iDe teolpkemt kecbndguA sed ahsecD edr laseBoagaign sti nerrbavt.n ieD Höhe sde easthmsGnedsac an red alAnge udn ewi hhoc hsic rde esndBchadnra na mde ngtnezseetei anrMolbki lbe,uäft onnekt ied Pzleoii nlsguebFr ma cittmgaNha onch ntcih .zbeierffn Die mlazlioieriKinp elnrFbsgu hat ewietre unttiElrengm mnufen.mgoea

TLHMX olkBc | aioctrmulnoithlB frü irkletA 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert