Veranstalter und Politiker : Farbanschlag auf Kleinbus von Schleswiger Ratsherrn Ingo Harder

shz+ Logo
Die gelbe Farbe verteilte sich quer über die linke Seite des VW-Busses.
Die gelbe Farbe verteilte sich quer über die linke Seite des VW-Busses.

Der VW-Bus wurde am frühen Sonntagmorgen mit gelber Farbe beschmiert.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-13374878_23-57004624_1386942051.JPG von
26. Januar 2020, 16:13 Uhr

Schleswig | Am frühen Sonntagmorgen haben bislang unbekannte Täter auf den Kleinbus von Ratsherr Ingo Harder (Bündnis für Bürger) einen Farbanschlag verübt. „Als ich um 9 Uhr aus dem Haus gegangen bin, hab’ ich die S...

gehilSswc | Am hfernü gnSnotemaorng enhab bglasni buanktnene Träet auf nde sueblinK onv tahesrRr ngoI rearHd iünB(snd für Brügr)e nenei agarhFnalsbc vbetr.ü l„sA ihc um 9 Uhr uas edm Haus gnenageg in,b h’ba hci edi eiewnShriec nek“dttce, ätelkrre er fua gh.caaNfre

erBstie im gregnveenan arhJ nei nlrcäeihh lVfrola

Vhlrmcietu lenahdet se shic mu geelb b,faWndrea ied schi ilmnae urqe büre die nlkei eSeti eissne esWVsBs-u .vlteeiert ,rrdaeH rde als raVnteesrtal utner ernmead cauh cews„Sihgl nsg“twi oirt,sngriea tettteesar conh am nangtSo eznieAg. ennSei naeWg toennk er m„ti mde sntziEa nov nagz lvie ldee“lnigK ni ieenr sWaheaclgna nov red ebFar ir.efenbe

Ob er ovn rinee lieteegnz tTa engge sieen Poesnr aseu?ght aD„s ißwe hic htci,n knan se bera uahc hitnc a“lcßs,hieesnu tesga er. Shnoc 2109 war sien utviraaPto rvo dme usHa in der bSshßyaeucrt mit abFre ebrütsph dnoe.wr

LHXMT koBcl | tBlmhcaiiloonutr rfü ltie rkA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen